Tecklenburg – „Hexenpfad“

Tecklenburg

Es ist so weit. Das WOMO – Jahr beginnt. Mit meinem ersten WOMO.

Das Gute liegt so nah. Also warum in die Ferne schweifen. Der Teutoburger Wald wird mein Ziel. Schon spannend mit dem großen Auto durch die schmalen Gassen von Tecklenburg zu tuckern. Mangels Übung noch sehr, sehr vorsichtig. Auf dem Parkplatz am Bismarkturm stelle ich das Gefährt ab. Das Städtchen lockt.

Steile, gepflasterte Wege führen durch die verträumten Gassen mit seinen Fachwerkhäuschen. Auf einem Hof, etwas abseits der Innenstadt, stehen zahllose Holzfiguren, mit dem Schwert der Motorsäge kreiert. So wird Holz zur Kunst. „Tecklenburg – „Hexenpfad““ weiterlesen